17. Januar 2010

Livestrip – ein populärer Sexcam Chat

Category: LiveStrip — Sexcam Tester @ 18:01

Einführung:

Der erste Sexcam Chat, den wir für euch gründlich testen wollen, ist der LiveStrip. Es ist sicher nicht übertrieben, wenn man diesen Sexcam Livechat als einen der Platzhirschen bezeichnet, denn es gibt das Angebot schon seit 1997 und ist vielleicht dem einen oder anderen hier auch schon bekannt. In der Zeit hat sich auch viel verändert, so startete dieses Camsystem ursprünglich auch als reiner Sex Cam Chat ohne weitere Features. Nun aber wird so viel geboten, dass es hier ein wenig mehr Text braucht, um das Ganze gründlich zu analysieren und zu beschreiben.

LiveStrip Screenshot

Angebot und Übersichtlichkeit:

Auf den ersten Blick zu sehen ist, dass der Livestrip wirklich sehr übersichtlich strukturiert ist und auch wirklich scharfe Cam Mädels auf der ersten Seite präsentiert werden. Aber keine Panik, dieser Sex Cam Chat bietet weit mehr als nur die scharfen Girls, mit ihren zumeist künstlichen Titten und Knackärschen. Hier ist wirklich für jeden etwas dabei, auch wenn es Omas, Paare, Kerle, Asia Girls oder echte herrische Fetisch Dominas sein sollen. Zudem können die Sexcams nach Kategorien sortiert und angezeigt werden, sodass man auf den ersten Klick genau das findet, was man sucht. Ein weiteres dickes Plus im Livestrip ist die HD Qualität der Bildübertragung. Man sieht die Girls im Chat Fenster gestochen scharf, auch die Details der Luder. Klar kann es hier auch mal Schwankungen geben, aber selbst unsere Sexcam Tests mit einer UMTS/HSDPA Verbindung von O2 verliefen immer noch zufriedenstellend, sodass man selbst auf dem Dorf im Brandenburgischen in das Livestrip Vergnügen kommen kann. Das Anmelden für den Livestrip ist denkbar einfach, man kann sich einen kostenlosen Testaccount zulegen und braucht dafür nichts weiter als eine E-Mail Adresse und eine Handy Nummer, und bekommt sofort einen entsprechenden Gutscheincode auf das Handy geschickt. Mit diesem kostenlosen Sexcam Testaccount kann man sich dann – in etwas kurzen 5 Minuten – den Camchat, die Girls und die Features anschauen. Wer seine Handy Nummer nicht angeben möchte, kann auch gleich einen richtigen Account anlegen und sich mit ein wenig Geld aufladen.

Coins aufladen und Preise:

Stichwort Konto aufladen: Dazu stehen unglaublich viele Möglichkeiten zur Verfügung, also etwa ganz schnell mit Kreditkarte oder über die Telefonrechnung, oder aber auch, und das ist für den einen oder anderen wichtig, ganz anonym mit der Pay Safe Card, sodass die Frau nichts merkt. Daneben stehen aber auch die bekannten Zahlungsmethoden wie Banküberweisung, SofortÜberweisung.de, micro money und viele andere zur Verfügung. Wichtig hierbei ist, dass das ganze über eine verschlüsselte SSL Verbindung läuft, sodass niemand die persönlichen Daten abgreifen kann. Ganz wichtig: Hier gibt es kein Abo und keine Abzocke mit automatischer Verlängerung oder ähnlichem Müll!

Ist man dann drin, im LiveStrip, kann man sich für günstige 1 Euro pro Minute in den Voyeur Cam Chat begeben und erstmal schauen, ob das gewählte Amateur Girl schon nackt und in Action ist. Dann kann man entscheiden, ob man sich mit diesem Mädel in den richtigen Live Camchat  begeben möchte, oder ein anderes wählen. Ganz wichtig ist hier, dass man PopUps erlaubt, denn der eigentliche Livecam Strip findet in einem separaten Fenster statt, aus dem man dann alles machen und verwalten kann. Damit das korrekt funktioniert, muss ein Flash Player installiert sein! Die Preise für den echten Sexcam Chat werden dabei von den Girls selber festgelegt, wobei die Spanne von 1 Coin pro Minute bis 3 Coins reicht. Ein Coin entspricht rund einem Euro. Das mag man als nicht ganz billig ansehen, die Weiber sind es allerdings wert. Wer das nicht glaubt, kann sich zunächst die kostenlosen Vorschau Stripvideos einzelner Senderinnen anschauen, auch das lohnt sich und kostet nichts.

Update: Mal ein kleiner Nachtrag heute zur Frage ist der Live Strip kostenlos, weil es immer wieder vorkommt, dass danach gefragt wird. Natürlich ist die Anmeldung gratis und ihr könnt auch alles kostenlos ausprobieren, aber früher oder später muss da logischweise bezahlt werden, denn die Schnecken machen sich nicht ständig umsonst nackig. Aber einen Blick kann man schon aus so riskieren ;-)

Features und Funktionen:

Die gesamten zusätzlichen Features, die hier angeboten werden, sind allesamt sehr sinnvoll und lassen den Sexcam Chat zu einem besonderen Erlebnis werden. Zum allgemeinen Standard zählen hier ganz sicher der Cam2Cam Chat, Soundübertragung und die Voyeurcam, wobei der Cam to Cam Chat ein wenig extra Coins kostet. Das ist letztlich aber auch bei allen anderen der Fall und es ist den Preis wert. Was hier noch darüber hinaus angeboten wird, sind nette Geschichten wie eine Sexcam Mitschnittfunktion, also die Session aufnehmen und immer wieder anschauen. Weiter gibt es einen erotischen Weckruf, unzählige Bildergallerien, kostenlose Strip- und Premiumvideos, ein Nachrichtencenter auch zum Austausch von Video Botschaften um die Girls auf deinen Schwanz scharf zu machen und, und…und. Die gesamte Navigation ist dabei links in einer Art Sidebar organisiert und macht das Surfen und die Benutzung wirklich leicht und übersichtlich. Hier sieht man auch dann immer durch, wenn man noch keine Erfahrung mit den Sexcam Chat Plattformen gemacht hat, oder aber von den Mädels stark abgelenkt wird.

Ganz besonders stechen hier aber so geile Funktionen wie die Dildo Kontrolle, der Dessousshop und der Stundenplan hervor. Mit der Dildo Kontrolle zum Beispiel, kannst du es den Girls von zu Hause per Fernsteuerung des Dildos selber besorgen und im Dessousshop kaufst du dir die getragenen Strings deiner Lieblingsgirls. Der Stundenplan zeigt dir, wann deine Favoritin im Sexcamchat online ist. Aber zu den Features findest du im Sexcam Wiki noch mehr. Für die älteren Camsex Fans mag es lästig sein, aber im Sinne von Verantwortung und Jugendschutz ist ein AVS unerlässlich. Dabei fällt im Livestrip auf, dass es kaum einfacher sein könnte, denn du kannst dich ganz einfach per Webcam identifizieren, diese hat vermutlich eh fast jeder, denn ohne Webcam ist der Cam 2 Cam Chat ja auch nicht machbar. Natürlich wird auch der Weg über das Post ID Verfahren angeboten, aber es geht eben auch einfacher.

Telefonsex und Weiteres:

Das ist aber noch nicht alles, was im Strip Chat geboten wird. Wie wir denken, ist der Telefonsex hier, ein ganz besonders nettes Feature. Denn hier kannst du die Girls über eine kostenpflichtige 0900 Nummer direkt anrufen. Zum Vergleich: Bei gewöhnlichen Telefonsex Angeboten, weiß man ja nie, mit wem man da eigentlich Sex am Telefon hat. Das ist hier anders, denn die jeweiligen Telefonsex Nummern haben die Girls exklusiv und du kannst auswählen. Ein dringender Tipp ist hier aber: Rufe auf keinen Fall vom Handy an, denn dann kostet dich der Telefonsex nicht 1,99€ pro Minute sondern du zahlst 2,99€ pro Minute, das muss nicht sein!!!

Darüber hinaus kannst du im Gewinnspiel beim Livestrip immer wieder gratis Coins absahnen, du musst dich nur ein wenig auskennen und die Vorschaubilder der Chat Mädels kennen. Denn wenn du das Girl zum Bild richtig nennst, hast du die nächsten 5 Minuten gratis Livechat. Weiter lohnt es sich, an den Abstimmungen (wie aktuell zum Girl des Jahres) teilzunehmen, denn auch hier hagelt es immer wieder Gutscheine und Gratis Coins. Und einmal im Jahr gibt es einen erotischen Kalender mit den schärfsten Weibern aus dem Live Chat. Die werden dann von richtigen Profi Fotografen in der Art des legendären Pirelli Kalenders abgelichtet. Das ist ein echtes Schmankerl!

Unser Fazit:

Der Livestrip ist ein rundum überzeugender Sexcam Chat! Er bietet weit mehr als andere, ist absolut sicher und einfach zu bedienen, zeigt rattenscharfe Weiber zu verträglichen Preisen und das alles rund um die Uhr und an jedem Tag. Natürlich gibt es auch hier leicht zickige Mädels, die sich beim Ausziehen Zeit lassen wollen, aber sowas setzt sich hier nicht durch, zudem werden – und das wissen wir ganz sicher – die Girls im Sex Chat immer wieder von den Administratoren geprüft und bekommen ziemlich klare Vorgaben, wie sie sich euch gegenüber zu verhalten haben. Das führt auch dazu, dass hier bestimmte Luder gar nicht rein kommen. Daneben ist es im Livestrip sehr empfehlenswert, den Newsletter zu abonnieren, so ist man immer über Rabatte, Bonusaktionen oder aber auch Motto Shows und Feature Abende informiert. Vor allem, und das ist ein dickes PLUS, es wird absolut nicht gespammt, man bekommt den Newsletter wirklich nur dann, wenn es auch etwas zu berichten gibt. Ausserdem wird die E-Mail Adresse nicht verkauft, jedenfalls haben wir bisher noch keinen Spam auf unsere Test Adresse erhalten, sehr gut!

Das einzige kleine Minus, das wir hier konstatieren können, sind die – wenn auch geringen – Aufpreise für die Extras wie Cam 2 Cam Chat oder Sound und die etwas kurzen 5 kostenlosen Test Minuten. Wenn dich dieser Livestrip denoch überzeugt hat, dann klicke einfach auf den Screenshot oben und melde dich darüber an. Dann haben beide Seiten etwas davon!

  • Sehr übersichtlich und leicht zu bedienen
  • HD Video Qualität
  • Sender und Senderinnen wirklich für jeden Geschmack
  • Viele tolle Features und Sonderfunktionen
  • Echter Telefonsex mit den Livechat Girls
  • Newsletter ohne Spam
  • Kein Abo und keine automatisch verlängernde Mitgliedschaft
  • Viele sichere und anonyme Zahlungsmethoden
  • Angemessene Preise für den Camchat
  • Schneller Support

5 Comments »

  1. Frage; steht diese Webseite zum Verkauf???

    Comment by imi bernhard — 7. November 2010 @ 11:51

  2. Ähm, nein, steht sie nicht, wie kommst du darauf?

    Sexcam Tester

    Comment by Sexcam Tester — 7. November 2010 @ 22:35

  3. Na süße ich freu mich wen du dich meldest nämlich das leben ist so krass „

    Comment by Arme — 11. Januar 2013 @ 02:07

  4. Ich bin gehrn drausen und bin sex suchtig

    Comment by matta 125564 — 26. Dezember 2013 @ 00:08

  5. Ich liebe sonnen untetgenge und liebe das mehr ich gehe gerne spatziren und liebe sex sex ist einer meiner hobbys ich liebe hubsche frauen aber es mus nicht sein ich kuk nur eigenzlich auf deden karakter ich bin seit dreitzen jahren singel ich weis ich bin vielricht nicht so ein heller tüp aber das ist nicht vom groaen wert bitte meldet heuch das ist ser wichtig ich möchte auch mal wieder glücklich sein ihr nicht odrt was ich bin matthias eickelpoth und dad wer echt nrt ihr frauen wenn ihr euch melden würdet. Ich fare gerne fahrat und spiel gern mal eis hocky ich bin torqart bei rot weis essen ich möxgte eine feAu die mich so niemt wie ich bin ihr etwar nicht bitte meldet euch have euch alle ser gern erst recht die

    Comment by matta 125564 — 26. Dezember 2013 @ 00:18

RSS feed for comments on this post. | TrackBack URI

Leave a comment

XHTML ( You can use these tags):
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> .